Traineeprogramm

Die Energie AG Oberösterreich bietet AkademikerInnen die Möglichkeit, ihr im Studium gesammeltes
Wissen in einen vielfältigen, zukunftssicheren Konzern einzubringen:
  •  Start: 1. Oktober 2022 (ein individueller vorzeitiger Einstieg ab 1. Juli 2022 ist möglich)
  • Dauer: 18 Monate
  • Selbstständige, verantwortungsvolle und interessante Aufgaben in einem innovativen Unternehmen
  •  Aktive Mitarbeit an herausfordernden Themenstellungen in unterschiedlichen Projektteams
  • Rotation in verschiedene Bereiche des Konzerns
  • Individuelle Begleitung während des Programms durch einen erfahrenen Paten
  • Begleitende Trainings off the Job in der Traineegruppe
  • Gleitende Arbeitszeit
 
Nutze deine Chance und werde Teil des Teams!

%

Teile diesen Post

Praktikum Software Development

Als international erfolgreiches Softwareunternehmen, unterstützt die Industrie Informatik seit knapp 30 Jahren namhafte Industrieunternehmen bei der Optimierung ihrer Produktionsprozesse. An der Software können anhand einer offenen Schnittstellen- und Kommunikationsebene alle (produktions-)relevanten Softwaresysteme zu einer 360 Grad Fertigungsplattform angebunden werden. Dadurch erhalten die Kunden die nötige Flexibilität, um ihre Fertigung flexibel und schnell auf die dynamische, digitale Welt auszurichten und so ihren Wettbewerbsvorsprung dauerhaft abzusichern. Das Unternehmen agiert als starker Partner für die Digitalisierung und ermöglicht mit ihrer Beratungsleistungen die Basis für eine effiziente Produktion und erfolgreiche Zukunft unserer Kunden.
 

Benefits:

  • Fachliche und praktische Einarbeitung durch motivierte und kompetente Mitarbeiter
  • Mittendrin statt nur dabei
  • Mitarbeit in einem jungen, engagierten Team
  • Jobchancen
  • Wertschätzendes Betriebsklima
Nutze deine Chance und werde Teil des Teams!

%

Teile diesen Post

WIN goes voestalpine

Die ÖH Wirtschaftsinformatik und voestalpine laden zum gemeinsamen Event “WIN goes voestalpine” ein! 🎉

Die voestalpine ist natürlich jedem Wirtschaftsinformatiker an der JKU ein Begriff! Mit fast 50.000 Mitarbeitern, Standorten auf allen fünf Kontinenten und über 11 Mrd Euro Umsatz zählt sie zu einer der weltweit führenden Stahl- und Technologiekonzerne. 🏗

Es ist ein abwechslungsreiches Programm mit interaktiven Vorträgen zu verschiedensten Wirtschaftsinformatik-bezogenen Themen geplant. Von Projektmanagement bis hin zur Datenarchitektur ist mit Sicherheit für jeden etwas Spannendes dabei! Abschließend bleibt bei einem köstlichen Catering (Spoiler: Glorious Bastards) und Getränken genügend Zeit sich mit den Vertreterinnen und Vertretern der voestalpine zu vernetzen. 🍴☕️

Und das Beste: Der Transport zur voestalpine ist schon organisiert! Um 15:30 fahren wir per Bus zum Werk, Abfahrtsort ist die Kepler Hall. 🚌

Aus Sicherheitsgründen ist vorab ein Selbsttest durchzuführen.❗️

Falls wir dein Interesse wecken konnten, findest du hier den Anmeldungslink:

Throwback: WIN.connect mit KEBA

Vergangenen Dienstag fand unser zweiter WIN.connect dieses Semesters statt. Dieses Mal mit der Firma KEBA Energy Automation.

Im Laufe des Abends bekamen wir interessante Einblicke, wie es ist für die KEBA zu arbeiten und welche Karrieremöglichkeiten es für WIN Studierende gibt. Im Anschluss erhielten wir durch die vielen Gespräche mit den Vertretern der KEBA spannende Einblicke und neue Sichtweisen in Themen wie Nachhaltigkeit, Automatisierung und Sicherheitstechnik.

Wir möchten uns herzlichst bei der KEBA für den gelungen Abend bedanken und freuen uns  jetzt schon auf weitere Kooperationen.

Ein großes Dankeschön auch an alle WIN Studierende, die am Event teilgenommen haben und wir freuen uns euch auch das nächste Mal wieder begrüßen zu dürfen!

Bis dahin wünscht euch die ÖH WIN frohe Ostern und schöne Ferien! 🐰

ÖH WIN.connect mit KEBA

KEBA Energy Automation und die Studienvertretung Wirtschaftsinformatik der JKU Linz laden zum nächsten WIN.connect diesen Jahres ein! 🥳

Mit dem Hauptsitz in Linz, ist die KEBA AG Gesamtlösungsanbieter im Bereich Industrieautomation. 📍 An Standorten wie z.B. USA, China und Japan, sind Kunden im Bereich der Bedienung, Steuerung, Sicherheitstechnik, bis hin zur Antriebstechnik mit neusten Automatisierungslösungen bestmöglich beraten. 🌎

Mit Leidenschaft für Nachhaltigkeit gestaltet die KEBA Energy Automation mit ihren Lösungen für unterschiedlichste Branchen, die Energiewende aktiv mit. ⚡

Unter dem Motto “Automation by Innovation“ stellen sich die führenden Experten der KEBA an diesem Abend bei uns vor und teilt mit den Wirtschaftsinformatikerinnen und Wirtschaftsinformatikern der JKU Linz, spannende Gedanken zum Thema Innovationsmanagement. 🤩

Wie gewohnt, findet der Connect wieder ab 19.00 Uhr in der Mensa des Julius-Raab Heims statt und bietet eine großartige Möglichkeit, sich mit MitstudentInnen und IT-Spezialisten zu vernetzen. 

Sei dabei! 💪🏼

Test-Manager:in für Digitalisierungsprojekte im Vertriebsbereich

Die voestalpine Stahl GmbH ist die Leitgesellschaft der Steel Division, der größten der vier voestalpine-Divisionen. Sie ist das internationale Stahlkompetenzzentrum des voestalpine-Konzerns.
 

Benefits:

  • umfangreiche Einarbeitungsphase
  • regelmäßige Weiterbildungen
  • flexibles Arbeitszeitmodellen
  • jährlichem Mitarbeitergespräch
  • etc. 
 
Nutze deine Chance und werde Teil des globalen Teams!

%

Teile diesen Post

[searchandfilter fields=”post_tag” types=”checkbox” headings=”” operators=”OR” submit_label=”Filtern”]

Unsere Kanäle
Kalender

Keine Veranstaltung gefunden!